McAfee Antivirus Plus ist mein bestes Antivirenprogramm bisher

Auf einem Computer sollte eine Antivirensoftware laufen, hört man immer wieder. Wie mir geht es dabei vermutlich vielen Nutzern, die nicht wissen, für welches Programm man sich am Ende entscheiden sollte. Nach viel Ausprobieren nutze ich inzwischen McAfee Antivirus Plus 2017 und will es nicht mehr missen.

AntivirusViele Funktionen für wenig Geld

Seinen Ruf als bestes Antivirenprogramm rechtfertig die Software von McAfee für mich dadurch, dass es viele Funktionen für wenig Geld bietet: Echtzeitschutz, ein schneller, zuverlässiger Systemscanner, der WebAdvisor, der für Phishing Betrugswebseiten schützt, die Systemreinigung per QuickClean und eine frei konfigurierbare Firewall.
Zudem kann die Software nach Abschluss des Jahresabos auf beliebig vielen Geräten installiert werden, egal ob unter Windows und Mac OSX, als auch auf Smartphones und Tablets mit iOS und Android.
Es gibt auch noch einen Virus Removal Service, der kostenpflichtigem individuelle Virenentfernung anbietet, wenn die Software allein nicht ausreicht, diesen habe ich aber nicht getestet.

Virenscanner

Gute Hilfestellungen

Neben den üblichen Hilfefunktionen hat sich McAfee einiges einfallen lassen, um auch unerfahrenen Anwendern gerecht zu werden. Eine umfangreiche Hilfesammlung kann nach Stichwörtern durchsucht werden und filtert die passenden Antworten heraus. Es gibt neben Hotline, E-Mail Support und Livechat außerdem ein schnelles und sehr aktives Communityforum, wo viele Fragen auf Anhieb beantwortet werden (oder schon beantwortet worden sind).

Mit der Kombination aus einfacher Bedienung, zuverlässigem Schutz und großem Funktionsumfang ist McAfee Antivirus Plus 2017 für mich das beste Antivirenprogramm.