Was muss man beim Kauf einer elektrischen Kosmetikliege beachten?

Falls Sie zu den Leuten gehören, die sich eine elektrische Kosmetikliege kaufen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Aussehen der Kosmetikliege

Wenn Sie eine elektrische Kosmetikliege kaufen möchten, sollten Sie sich auf jeden Fall Gedanken zum Aussehen der Liege machen. Haben Sie ein Kosmetikstudio, eine Praxis oder möchten Sie die Liege für private Zwecke? Bestimmt haben Sie schon einen Raum im Kopf, wo die Liege hin soll. Es gibt mittlerweile Kosmetikliegen, bei denen man mehr als nur die Farbe der Polsterung auswählen. Machen Sie sich also auch Gedanken über die Farbe des Metalgestells und die des Holzdekors.

Technische Details

Die technischen Details sind ein wichtiger Teil, um den Sie nicht drum herum kommen, wenn Sie eine elektrische Kosmetikliege kaufen wollen. Sie sollte 180 – 205 cm lang sein und eine Breite von 80 – 85 cm haben. Die Einstiegshöhe soll so niedrig wie möglich sein (ca. 55 cm), damit sich auch kleinere Kunden problemlos auf die Liege hinauflegen können. Wichtig unter anderem ist auch, dass die Liege nicht nur belastbar ist, sondern auch Gewicht heben kann. Der Kosmetikliegenbezug und die Polsterung spielen auch eine Rolle, denn Polyurethan Polster sind durch ihre weiche und warme Textur sehr angenehm anzufühlen. Polyutheran hat auch den Vorteil, dass es atmungsaktiv, hygienisch zum Reinigen, strapazierfähig und wasserresistent ist. Wenn Sie alleine eine elektrische Kosmetikliege kaufen möchten, achten Sie darauf, dass die Liege verstellbare Armlehnen und ein Kopfteil zum Herausziehen hat, sowie ein herausziehbares Fußteil.

Höhenflug auf der Liege

Liegen, welche elektrisch zu bedienen sind, stellen für den Kunden einen angenehmen Kosmetikablauf dar. Für die Kosmetikerin heißt das, ein rückenschonendes Arbeiten, was sich auf längere Zeit auf jeden Fall auszahlt.
Am Besten ist es, wenn sich die einzelnen Teile (Kopf-, Arm- und Beinteil) nicht nur elektrisch bedienen, sondern auch synchronisieren lassen. Es mag bedeuten, dass Sie für diese Liege etwas tiefer in den Geldbeutel hineingreifen müssen, aber dafür wird es sich auszahlen.